Freitag, 24. Juni 2016

Kosmetikspiegel mit Beleuchtung & gleichzeitig Handy laden??! - Power Compact

Und hier kommt das ultimative, geilste Gadget für die Handtasche :)


Ein UFO??


Was stellt diese Firma zum Teufel her??? =)

.
.
.
Was mega COOLES !!!
Vielen Dank an dieser Stelle, dass ich dieses Produkt testen durfte.
Die Bewertung, die jetzt folgt, ist absolut nicht beeinflusst davon, aber ich habe tatsächlich keinen negativen Punkt gefunden. ;) ... naja doch einen kleinen.


Ein Taschenspiegel, der gleichzeitig zum Laden fürs Handy dient. <3
Ich finde die Idee super, weil ich mir sowieso immer vornehme ein Spiegelchen mitzunehmen.
Aber im Endeffekt mache ich das eh nie, weil -> vergesslich.

Doch jetzt hab ich eine geniale Lösung dafür!
Denn ich bin ein Mensch der immer am Limit lebt und mit ca. 15% Handy - Akku aus dem Haus geht.
Und auch hier : ICH MACHE DAS NICHT MIT ABSICHT!
Ich vergesse es einfach immer über Nacht zu laden :D
Drum bin ich noch begeisterter über dieses fantastische Produkt als ich es eh schon bin.



Der Spiegel ist wirklich edel gemacht und ist sehr handlich. Natürlich ist er ein bisschen schwerer als ein normaler Spiegel. Aber auch kein Kilo schwerer. (wiegt 119g) ;)
Also absolut nicht schlimm.
Den Spiegel gibt es in fünf Farben: Gold, Silber , Rose Lila & Rot.
Bestellen kannst Du ihn hier: https://www.berles-berlin.de/ .


Mitgeliefert wird standardmäßig ein Micro USB Kabel, das 30cm lang ist.
Gegen Aufpreis gibt es ein Trio - Kabel, welches:
- ebenso ein Micro USB Ende hat und zusätzlich 
- ein Ende für alle älteren Apple Gerät &
- ein Ende für USB- Lightning 
hat.

 Hier siehst Du die Anschlüsse am Spiegel selber und die Strom Dingsbums- Daten,
falls es Dich interessiert.

Ausgestattet ist der Spiegel mit einem normalen Spiegel, einem 3- fach Zoom Spiegel & einer Spiegelbeleuchtung.
Genial oder???! 

Die Spiegelbeleuchtung kann man durch zweimaligem Drücken des viereckigen Knopfes (nächstes Bild) aktivieren.


An den vier Kreisen kannst Du erkennen wie der Ladestand des Geräts ist.


Achja und als Zugabe gibt es zu jedem Spiegel ein kleines Samttäschchen. In dem Du alles richtig gut verstauen kannst.


Ingesamt punktet für mich das Gerät wirklich durch das hochwertige Design, die einfache Handhabung, Nützlichkeit und die Effektivität.
Das Gerät ist innerhalb von 2-3 Stunden komplett geladen und gibt Power für mindestens 5 komplette Handyladungen, obwohl ich immer nachdem ich mein Handy abgesteckt hatte, vergessen habe das Gerät auszuschalten.
Der einzige Minuspunkt ist für mich, dass es 39,00€ kostet.
Für mich als Studentin ohne Kohle bringt es mich schon zum überlegen, aber nachdem ich das Gerät jetzt testen durfte finde ich es absolut gerechtfertigt und würde es mir auf jeden Fall gönnen.
Top!

Auf der Facebook Seite kannst Du dich auch nochmal über den Hersteller informieren
und die anderen Handy- Lade - Dingsis, die man übrigens Power Bank nennt, informieren.



Soooo und das wars auch von mir! In nächster Zeit gibt es mehr Blogeinträge, da ich noch einiges für Dich auf Lager habe, wie zum Beispiel das Neueste vom Neuesten von Nivea ! ;)
Bis dahin,
halt die Ohren steif,

XOXO, Mulanherz

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove